Monsignore Peter Lang vom Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz in Delhi stellte Pfarrer Jiji Vattapparambil vor, der die katholische Emmaus-Gemeinde leitet:

Pfarrer Jiji Vattapparambil und Msgr. Peter Lang im Gottesdienst, September 2019

Am 21. September war der Gemeindekirchenrat zu einem Essen eingeladen. Dr. Krenn vom katholischen Pfarrgemeinderat hatte dazu im Golfclub in Gurgaon eingeladen. Der Grund: Msgr. Peter Lang, der Leiter des Auslandssekretariats der Deutschen Bischofskonferenz, besuchte die Katholische Emmaus-Gemeinde und brachte Pfarrer Jiji Vattapparambil mit. Schon vom Namen her war uns klar: ein indischer Priester – aber mit Schmackes. Zunächst arbeitete er als Programmierer und als Lehrer in Deutschland, fand dann zu einem katholischen Orden und studierte Theologie. Inzwischen ist er seit 5 Jahren Pfarrer und seit zwei Jahren in Duisburg eingesetzt. Seine indische Heimat ist Kerala ganz im Süden des Subkontinents. Voraussichtlich werden wir mit ihm den ökumenischen Gottesdienst an Heilig Abend gemeinsam feiern.

Linke Seite von vorn: Friederike Tschampa, Marc Mösinger, Florian Krenn vom Kath. Pfarrgemeinderat, Jörg Schendel, oben Peggy Bohi
Rechte Seite von vorn: Schulleiter Procolino Antacido, Pfr. Vattapparambil, Msgr. Lang, Wolfgang Leuschner und Herta Leuschner-Helmer

Die ökumenischen Gemeinden

Sind Sie neu in Nordindien, in Bangladesh oder in Nepal und suchen (erste) Tipps?

oder

…schon lange hier, kennen sich aus und geben gerne Tipps weiter?

Dann kontaktieren Sie uns und nehmen Sie an einer unserer vielfältigen und interessanten Veranstaltungen teil.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit gemeinschaftlichen Grüßen,

Pfarrgemeinderat
Pfarrer Christoph Wildfang & Gemeindekirchenrat

Deutschsprachige Protestantische Kirchengemeinde Delhi

Tel: +91 98 7393 7589